Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

December 23 2009

09:23

White Charity

Ein hungriges Kind wühlt im Dreck. Ein Schwarze Frau grinst uns an. Werbeplakate von "Hilfsorganisationen" wie "Brot für die Welt", "Care International", "Welthungerhilfe" etc. sind im öffentlichen Raum in Deutschland omnipräsent.
"White Charity", das Dokumentarfilmprojekt von Timo Kiesel und Carolin Philipp setzt sich mit diesen Plakaten auseinander und untersucht Strategien und Wirkungen von Spendenwerbung in der Entwicklungszusammenarbeit. Wir folgen den darin verwendeten Stereotypen über Schwarze Menschen und diskutieren welches Weiße Selbstbild hinter den Plakaten steht.
09:23

White Charity

Ein hungriges Kind wühlt im Dreck. Ein Schwarze Frau grinst uns an. Werbeplakate von "Hilfsorganisationen" wie "Brot für die Welt", "Care International", "Welthungerhilfe" etc. sind im öffentlichen Raum in Deutschland omnipräsent. "White Charity", das Dokumentarfilmprojekt von Timo Kiesel und Carolin Philipp setzt sich mit diesen Plakaten auseinander und untersucht Strategien und Wirkungen von Spendenwerbung in der Entwicklungszusammenarbeit. Wir folgen den darin verwendeten Stereotypen über Schwarze Menschen und diskutieren welches Weiße Selbstbild hinter den Plakaten steht.
09:17

Kanak Attak

[wir sind unter euch!]

Kanak Attak ist der selbstgewählte Zusammenschluß verschiedener Leute über die Grenzen zugeschriebener, quasi mit in die Wiege gelegter "Identitäten" hinweg. Kanak Attak fragt nicht nach dem Paß oder nach der Herkunft, sondern wendet sich gegen die Frage nach dem Paß und der Herkunft. Unser kleinster gemeinsamer Nenner besteht darin, die Kanakisierung bestimmter Gruppen von Menschen durch rassistische Zuschreibungen mit allen ihren sozialen, rechtlichen und politischen Folgen anzugreifen.
09:17

Kanak Attak

[wir sind unter euch!] Kanak Attak ist der selbstgewählte Zusammenschluß verschiedener Leute über die Grenzen zugeschriebener, quasi mit in die Wiege gelegter "Identitäten" hinweg. Kanak Attak fragt nicht nach dem Paß oder nach der Herkunft, sondern wendet sich gegen die Frage nach dem Paß und der Herkunft. Unser kleinster gemeinsamer Nenner besteht darin, die Kanakisierung bestimmter Gruppen von Menschen durch rassistische Zuschreibungen mit allen ihren sozialen, rechtlichen und politischen Folgen anzugreifen.
09:15
09:15
09:13

der braune mob e.v. - schwarze deutsche in medien und öffentlichkeit

mediawatch-Initiative gegen Rassismus in der deutschen (Medien-)Öffentlichkeit
09:13

der braune mob e.v. - schwarze deutsche in medien und öffentlichkeit

mediawatch-Initiative gegen Rassismus in der deutschen (Medien-)Öffentlichkeit
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl